Roman Haumer

Kondolenzeinträge für Herrn Roman Haumer

Kondolieren

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
18 Einträge
Martha Mandl aus Hirschenwies schrieb am Mai 17, 2020:
Ein stiller letzter Gruß. Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile - einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.
Strondl aus Reinprechts schrieb am Mai 16, 2020:
Die gute Laune die Roman stets verbreitet hat wird uns fehlen. Unsere aufrichtige Anteilnahme, Gerhard und Dietmar Strondl
Strondl Inge u Markus aus Maissen 53 schrieb am Mai 16, 2020:
Das Leben ändert sich mit dem, der neben einen steht, aber auch mit den, der neben eine fehlt eure Nachbarn
Vera und Walter schrieb am Mai 15, 2020:
Es gibt eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Unser aufrichtiges Beileid Vera & Walter
Strondl Günther u.Eva schrieb am Mai 14, 2020:
Ein Mensch, der uns verlässt, ist wie die Sonne, die versinkt. Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unserem Herzen zurück. Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl! Günther & Eva Strondl
Verein d'Nebelstoana aus Maissen schrieb am Mai 12, 2020:
Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann. Danke für die langjährige Mitarbeit in unserem Verein. In herzlicher Anteilnahme der Vorstand der Nebelstoana
Röhrenbacher Erich und Anna aus WUTSCHAU schrieb am Mai 11, 2020:
Ein aufrechtes Beileid von Anna und Erich Röhrenbacher aus Wultschau
Howiger Johann aus Anger schrieb am Mai 10, 2020:
Alles hat seine Zeit: Es gibt eine Zeit der Freude, der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Unser aufrichtiges Beileid ehemaliger Arbeitskollege Hans u. Gabi
Erwin Brezina aus Lauterbach schrieb am Mai 10, 2020:
Ich teile eure Trauer. In diesen schmerzvollen Stunden sind wir in Gedanken bei euch. Herzlichstes Beileid und unser tiefstes Mitgefühl gelten dir und deiner Familie. Erwin und Herta Brezina
Familie Müllauer aus Reinprechts schrieb am Mai 5, 2020:
Der Mensch geht, die Gedanken an ihn bleiben. Aufrichtige Anteilnahme von Franz und Maria Müllauer
Fam.Martina Leutner aus Walterschlag schrieb am Mai 4, 2020:
Liebe Fam.Haumer Helene. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit.
Josef Prinz aus Großschönau schrieb am Mai 4, 2020:
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Elisabeth und Josef Prinz
Millner Sabine u. Dietmar Millner aus Reinprechts 3 schrieb am Mai 3, 2020:
Abschied Wenn wir endgültig Abschied nehmen müssen,dann ist Trauer mehr als bloßer Schmerz über den Verlust eines geliebten Menschen. Sie ist Dankbarkeit,dass er war.Sie ist Gewissheit,dass er bleiben wird.Sie ist Hoffnung auf ein Wiedersehen. Unsere aufrichtige Anteilnahme Sabine und Dietmar Millner
Gerhard Schmidt aus Wien schrieb am Mai 3, 2020:
Liebe Angehörige Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben. Er war ein liebenswürdiger Mensch , den wir kennenlernen durften . In mitfühlender Anteilnahme Evelin & Gerhard Schmidt
Franz Habenberger aus Hirschenwies schrieb am Mai 3, 2020:
Aus der Lieben Kreis geschieden, aus dem Herzen aber nie, weinet nicht,er ruht in Frieden, doch für uns starb er zu früh. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Monika u.Franz Habenberger
Familie Schmidt Leopold aus Maissen 1 schrieb am Mai 3, 2020:
Ich werde mich immer an die schönen Stunden erinnern die wir als Nachbarn verbracht haben. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Schmidt Leopold.
Werner König aus Auhäuser schrieb am Mai 3, 2020:
Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht. Sie sind immer an unserer Seite... Jeden Tag... ungesehen, ungehört, und dennoch immer ganz nah bei uns. Für immer geliebt und für immer vermisst, bleiben sie für immer in unserem Herzen. Unser aufrichtiges Beileid zum schweren Verlust entbietet Werner und Elfriede König
Karl Klein aus St.Martin schrieb am Mai 2, 2020:
R.I.P. Roman